Zurück zur Übersicht
Gents&Generals - " IN AMERICA "
Author: Medicine Man
Hinzugefügt am: 27.02.2019 11:11
Gents & Generals gründete sich im Dezember 2012 als D’n’R (Dennis and Robin) in Weißbach, BW, Deutschland. Als Country Duo optimierten die Brüder Dennis Schommer und Robin Lindner über die Jahre hinweg Ihre Aufnahme-Technik, Songwriting und Lyrics, bevor sie im Frühjahr 2015 ihre Songs auf die Bühne brachten (Zuvor wurde die Dorf-Kneipe gerockt).
 
Eine Turnhalle in Baden-Württemberg sollte den Startschuss für zukünftige Live-Performances geben. Der Gig war gelungen. Unterstützt wurde das Songwriter-Duo von Ralf Lindner und Günther Dietel, der zuvor über 10 Jahre lang Robin Lindners Schlagzeug-Mentor gewesen war.
Infolge des geglückten Bühnen-Debuts stellten D’n’R ein Ensemble aus Musikern zusammen, mit denen die Brüder in den Jahren zuvor bereits gearbeitet hatten. Doch das ehrgeizige Projekt scheiterte, bevor es die neue Besetzung gemeinsam auf die Bühne geschafft hatte. Der neue Name Gents & Generals blieb.
 
Fortan ging es im Studio weiter. Nach all den bisherigen Songs, die als „Brand New Man“ und „Don’t Step on My Boots“ zusammengefasst werden, erscheint 2015 „In America“. Das „Mini“-Album mit sechs Titeln sollte erneut Zulauf bringen. Die Weiterentwicklung war deutlich zu hören. Die Arrangements waren gut, Texte und Instrumentalisierung war in gemeinsamer Studio-Arbeit entstanden, wodurch die Songs an vielen Enden profitierten.
Seit „In America“ gibt es nur noch vereinzelt Single-Veröffentlichungen, die in naher Zukunft zu einem neuen Album gebündelt werden sollen.
Der Stil rückte nach und nach in die härtere Blues-Rock-Richtung, melancholische Balladen und knackige Rocksongs im Wechsel.
 
Der renommierte Gitarrist Hacki Falcon unterstützte das Duo dabei im Song „Judge Me“ mit einem unverwechselbaren Solo, das für die Musik von Gents & Generals neue Maßstäbe setzte.
 

Kommentar